Was ist die HAWtech?

In der Hochschulallianz HAWtech haben sich sechs in den MINT-Fächern führende Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) zusammengeschlossen. Sie eint die Überzeugung, dass exzellente Lehre und angewandte Forschung und Entwicklung von großer Bedeutung sind, um innovative Produkte und Verfahren am Wirtschaftsstandort Deutschland erfolgreich auf den Weg zu bringen. Gemeinsames Ziel ist es, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen als Motor der wirtschaftlichen Stärke in regionalen Netzwerken zu stärken, und zwar durch wissenschaftliche praxisorientierte Bildung von hervorragenden Ingenieur/-innen und durch gemeinsame Forschung und Entwicklung im Innovationsprozess. Um dies zu erreichen, arbeiten die Verbundshochschulen in Lehre, Forschung und Verwaltung eng zusammen. Die HAWtech setzt sich darüber hinaus für eine verstärkte Förderung der Forschung an Fachhochschulen/Hochschulen für Angewandte Wissenschaften ein.

Die Ziele

Pressemeldungen der Verbundhochschulen

Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Quantensprung in der Internationalisierung

Die Hochschule Karlsruhe (Die HKA) erhält als einzige Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg die Förderung der EU in der Initiative „Europäische Hochschule“

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Darmstadt

FAZ-Artikel über den neuen Präsidenten der Hochschule Darmstadt

Über die Persönlichkeit Prof. Dr. Arnd Steinmetz und seine Visionen und Pläne für die Hochschule Darmstadt berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung online (FAZ.Net) am 19.07.2022. Lesen Sie mehr dazu unter folgendem Link: https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/hochschulpraesident-arnd-steinmetz-hat-grosse-plaene-18165596.html

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Esslingen HTW Dresden FH Aachen HTW Berlin Hochschule Darmstadt Hochschule Karlsruhe

Promotionsrecht für HAW in Baden-Württemberg

Ein Promotionsverband der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) darf künftig Doktortitel verleihen.

mehr Infos
Pressemitteilung der FH Aachen

FH-Gründungszentrum öffnet seine Türen

„Ich wünsche mir, dass das Gründungszentrum Anlaufstelle für gründungswillige

Studierende und Forschende der ganzen Hochschule wird. Es soll ein Zuhause

für den Gründergeist sein, das sowohl die Hochschule als auch die Region

beflügelt und die Strahlkraft unserer Region Aachen als Gründungsregion

stärkt“, sagt Prof. Dr. Thomas Ritz, Prorektor für Forschung, Innovation und

Transfer, anlässlich…

mehr Infos