Hochschule Darmstadt

Die Hochschule Darmstadt (h_da)  ist eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. Über 50 Bachelor-, Diplom-, und Masterstudiengänge mit vielfach selbst wählbaren Schwerpunkten bieten beste Berufsaussichten für ihre rund 15.000 Studierenden. Sie lernen in den Ingenieurswissenschaften, Informationstechnologien, Soziale Arbeit, Gesellschaftswissenschaften und Wirtschaft sowie Architektur, Medien und Design. Auch Berufstätige können in diesem Fächerspektrum unter einer Vielzahl von Weiterbildungsangeboten wählen.

Die angewandte Forschung und Entwicklung an der h_da bereichert die exzellente Lehre und stärkt die Wirtschaftsunternehmen der Metropolregion RheinMainNeckar durch Technologie- und Wissenstransfer. Im Anschluss an den Masterabschluss bietet sich den engagiertesten Absolventinnen und Absolventen die Chance auf die Teilnahme an einem Promotionsprogramm, bei der die h_da mit renommierten europäischen Universitäten kooperiert. Promovierende werden über die hochschuleigene Graduiertenschule unterstützt. Mit ihren fünf Standorten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt sowie dem Mediencampus im nahen Dieburg kann die h_da zudem direkt vor Ort von den Beziehungen zu zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen profitieren.

Die Metropolregion RheinMain wird geprägt durch ihre zahlreichen international agierenden Unternehmen und ihre starke Exportwirtschaft. Internationale Erfahrungen und interkulturelle Kompetenz werden von Fachkräften vielerorts erwartet. Daher unterstützt die Hochschule Darmstadt ihre Studierenden mit Austauschprogrammen, einem vielfältigen Sprachenprogramm und speziellen Zertifikaten dabei, das Studium durch einen Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule oder ein Praktikum in einem Kooperationsunternehmen zu bereichern. Die h_da arbeitet mit rund 140 ausländischen Hochschulen in Lehre und Forschung zusammen.

www.h-da.de

Pressemitteilungen der HS Darmstadt

Pressemitteilung der Hochschule Darmstadt

Multimedia im Museum: h_da-Projekt der Fachbereiche Media und Informatik gewinnt Forschungspreis

Darmstadt/Dieburg – Der diesjährige Forschungspreis der Hessischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften geht an die Fachbereiche Media und Informatik der Hochschule Darmstadt (h_da). Das Projekt „Cloud-basierte Medien- und Kollaborationsplattform“ ist in Fulda mit dem mit 10.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet worden. Das System gibt über Smartphones und Tablets Hintergrundinformationen zu…

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Darmstadt

Studierende der Hochschule Darmstadt wollen Mikroorganismen zum Mars schicken

Darmstadt – Der 26 Jahre alte h_da-Elektrotechnik-Student Robert P. Schröder will dabei helfen, den Mars zu besiedeln – und liegt mit seiner Idee, dafür Sauerstoff produzierende Mikroorganismen zu nutzen, zurzeit auf Platz eins des Forschungswettbewerbs „Mars One University Competition“. Der Student an der Hochschule Darmstadt (h_da) und seine Kommilitonen verweisen dabei zahlreiche renommierte…

mehr Infos