Ziele und Leitlinien

Starke Regionen, starke Hochschulen – Interessen verbinden

Eine wesentliche Stärke der Fachhochschulen ist deren enge Verzahnung mit der häufig mittelständischen regionalen Wirtschaft bei gleichzeitiger globaler Ausrichtung. Dieser scheinbare Widerspruch kann in einfacher Weise durch starke Netzwerke und Allianzen aufgelöst werden.

Die an der HAWtech beteiligten Hochschulen wollen in diesem Sinn zusammen die vorhandenen Stärken weiter ausbauen, Synergien schaffen und nutzen, gemeinsam neue Felder erschließen sowie nationale und internationale Sichtbarkeit erreichen. Hierzu soll über Ländergrenzen hinweg eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Lehre, Forschung, Technologietransfer, Weiterbildung und Hochschulmanagement, eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit und nationale sowie internationale Positionierung erreicht werden.

Die HAWtech hat sich folgende Ziele gesetzt:

Die HAWtech arbeitet auf diese Ziele hin, indem sie nach folgenden Leitlinien agiert:

Bekenntnis zur Rolle der Fachhochschule

Die Hochschulen der HAWtech bekennen sich zur Rolle der Fachhochschulen bzw. der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften, im folgenden HAW genannt, in der deutschen Hochschullandschaft, sowohl in der Lehre als auch in der Forschung und Entwicklung. Mehr...

Qualifizierter Nachwuchs in "MINT-Fächern"

Für die Sicherung des Standorts Deutschlands ist der Nachwuchs an qualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieure von entscheidender Bedeutung. Daher wollen die Hochschulen der HAWtech ihre Studiengänge im Bereich der so genannten MINT-Fächer ständig weiterentwickeln und deren hohe Qualität sicherstellen.Mehr..

Weltoffen und International

Die Prozesse der Globalisierung in Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft werden sich fortsetzen. Die HAWtech versteht sich als weltoffen und international ausgerichtet. Mehr...

Maßstäbe in Forschung und Entwicklung setzen

Entwicklung und Forschung sind tragende Charakteristika der HAWtech. Eine aktuelle Forschung ermöglicht eine Lehre auf hohem Niveau. Die Hochschulen der HAWtech wollen in Forschung und Entwicklung Maßstäbe setzen. Sie bilden jeweils die infrastrukturellen Voraussetzungen, um den Forschungs- und Entwicklungserfolg an den einzelnen Hochschulen zu befördern. Mehr...

Mehr Autonomie für Hochschulen

Die Herausforderungen der Gegenwart wie die demografische Entwicklung etc. erfordern von den Hochschulen größtmögliche Flexibilität der Gestaltung ihrer Forschung und Lehre. Die HAWtech unterstützt daher die Autonomiebestrebungen der Hochschulen uneingeschränkt. Mehr...