Was ist die HAWtech?

Am 11.12.2009 haben sechs im Bereich der Ingenieurwissenschaften führende Hochschulen die bundesweite "HochschulAllianz für Angewandte Wissenschaften" (HAWtech) gegründet. Gründer dieser Allianz sind die FH Aachen, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Hochschule Darmstadt, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Hochschule Esslingen und Hochschule Karlsruhe — Technik und Wirtschaft.

Die Ziele

Studium & Internationales

Die Hochschulen der HAWtech bieten Studierenden erstklassige, innovative und vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten.

mehr Infos

Arbeitskreise

Die HAWtech ist eine HochschulAllianz, die sich mit strategischen Fragen der Hochschulentwicklung im nationalen und internationalen Kontext befasst.

mehr Infos

Leuchtturmprojekte der Verbundhochschulen

Die HAWtech beschäftigt sich mit Themen über die Fortführung und operativen Umsetzung.

mehr Infos

Pressemeldungen der Verbundhochschulen

Pressemitteilung der Hochschule Darmstadt

„Verantwortung – Gerechtigkeit – Öffentlichkeit“: 60. DGPuK-Jahrestagung vom 13.-15.5. in Darmstadt

Darmstadt – Die Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) veranstaltet ihre 60. Jahrestagung vom 13. Mai bis 15. Mai an der Hochschule Darmstadt (h_da) und in der Schader-Stiftung. Zum Schwerpunktthema „Verantwortung – Gerechtigkeit - Öffentlichkeit“ finden Plenumsveranstaltungen und Fachsitzungen im Hochhaus der Hochschule Darmstadt statt, der Tagungsauftakt...

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Darmstadt

„In Arbeit“: Beim MediaMonday am Mediencampus der h_da in Dieburg geben Kreative Einblicke in ihr Schaffen

Darmstadt/Dieburg – „In Arbeit“ ist das Motto des demnächst startenden Media Monday am Mediencampus der Hochschule Darmstadt (h_da) in Dieburg. Ab dem 18. Mai begrüßt Organisator Alexander Kehry Kreative, die von ihren Projekten berichten, darunter auch h_da-Alumni, die sich selbstständig gemacht und sich somit in Arbeit gebracht haben.

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Berlin

Die HTW Berlin freut sich über die Mitgliedschaft in der European University Association (EUA)

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) ist neues Vollmitglied der European University Association (EUA). Sie gehört damit zu den wenigen deutschen Fachhochschulen, welche die Kriterien für die Aufnahme in die größte Interessenvereinigung europäischer Hochschulen erfüllen. „Mit der Aufnahme in die EUA erfährt unsere Arbeit in Lehre, Studium, Forschung und Transfer Anerkennung...

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Dresden

Neues Programm GaLaBau verbindet Studium und Praxisausbildung

Die HTW Dresden, der Verband Garten-, Landschafts- u. Sportplatzbau Sachsen e.V und das Berufsbildungswerk des Sächsischen Garten-, Landschafts- und Wasserbaus e.V. unterzeichnen Kooperationsvertrag.

mehr Infos