Was ist die HAWtech?

In der Hochschulallianz HAWtech haben sich sechs in den MINT-Fächern führende Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) zusammengeschlossen. Sie eint die Überzeugung, dass exzellente Lehre und angewandte Forschung und Entwicklung von großer Bedeutung sind, um innovative Produkte und Verfahren am Wirtschaftsstandort Deutschland erfolgreich auf den Weg zu bringen. Gemeinsames Ziel ist es, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen als Motor der wirtschaftlichen Stärke in regionalen Netzwerken zu stärken, und zwar durch wissenschaftliche praxisorientierte Bildung von hervorragenden Ingenieur/-innen und durch gemeinsame Forschung und Entwicklung im Innovationsprozess. Um dies zu erreichen, arbeiten die Verbundshochschulen in Lehre, Forschung und Verwaltung eng zusammen. Die HAWtech setzt sich darüber hinaus für eine verstärkte Förderung der Forschung an Fachhochschulen/Hochschulen für Angewandte Wissenschaften ein.

Die Ziele

Studium & Internationales

Die Hochschulen der HAWtech bieten Studierenden erstklassige, innovative und vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten.

mehr Infos

Arbeitskreise

Die HAWtech ist eine HochschulAllianz, die sich mit strategischen Fragen der Hochschulentwicklung im nationalen und internationalen Kontext befasst.

mehr Infos

Leuchtturmprojekte der Verbundhochschulen

Die HAWtech beschäftigt sich mit Themen über die Fortführung und operativen Umsetzung.

mehr Infos

Pressemeldungen der Verbundhochschulen

Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Bundesweites Hochschulranking

Topplatzierungen der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft bei der Studierendenbefragung „trendence Graduate Barometer 2017“ bei den Informatik- und Ingenieurdisziplinen

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Einladung: Rollout des neuen Rennwagens "F-111"

Am Mittwoch, 24. Mai 2017, ab 18.00 Uhr im EG des Gebäudes B der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, Moltkestraße 30, 76133 Karlsruhe, werden Studierende der Hochschule Karlsruhe ihren selbst konstruierten und gebauten Rennwagen „F-111“ öffentlich vorstellen. Mit diesem Rennwagen werden sie an den internationalen studentischen Konstruktionswettbewerben der „Formula Student“ auf dem...

mehr Infos
Pressemitteilung der HAWtech intern

HAWtech-Tagung 2017 - Bauen für die Zukunft

Unter dem Titel „Bauen für die Zukunft“ veranstalteten die HAWtech-Mitgliedshochschulen am 04. und 05. Mai 2017 ihre dritte gemeinsame Tagung an der HTW Berlin. Ziel war es, die verschiedenen Akteure aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zusammenzubringen, um über Innovationen im Bausektor zu diskutieren. Im Fokus standen Beiträge zur Nachhaltigkeit und Digitalisierung des Bauens.

 

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Dresden

Ausgezeichnetes Konzept: Peis für „Gründergeist meets Deutschlandstipendium“

Die HTW Dresden gehört zu den Preisträgern des Wettbewerbs des Stifterverbandes zur Auszeichnung von Initiativen zur Förderergewinnung und Vernetzung im Rahmen des Deutschlandstipendiums.

mehr Infos