Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Die HTW Dresden wurde im Jahr 1992 gegründet. Sie ist die zweitgrößte Hochschule der sächsischen Landeshauptstadt. Technik, Wirtschaft, Gestaltung und ‚grüne’ Studien sind die vier Säulen, auf die sich das Angebot von mehr als 30 Studiengängen stützt. Mit acht Fakultäten, 180 Professorinnen und Professoren und etwas mehr als 5.000 Studierenden ist die Hochschule groß genug, um die Vernetzung der verschiedenen Disziplinen mit hohen Synergieeffekten erfolgreich zu praktizieren. Zahlreiche modern ausgestattete Laboratorien, das an weltweite Kommunikationsdienste angeschlossene Rechnernetz der Hochschule, die nach neuesten Gesichtspunkten eingerichtete Bibliothek und das Sprachenzentrum sowie ein für die Studierenden der technischen Studiengänge obligatorisches praktisches Studiensemester gewährleisten die Praxisnähe des Studierens.

www.htw-dresden.de

Pressemitteilungen der Hochschule Dresden

Pressemitteilung der HTW Dresden

Die Welt ein bisschen besser machen

Unter dem Motto „technologisch | sozial | kreativ“ stellen junge Gründer beim Business Idea Slam an der HTW Dresden ihre Geschäftsideen vor

mehr Infos
Pressemitteilung der HTW Dresden

HTW Dresden begrüßt 1.300 Erstsemester

Am 5. Oktober 2017 werden an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW Dresden) die neuen Studierenden mit einer Feierlichen Immatrikulation begrüßt.

mehr Infos
Pressemitteilung der HTW Dresden

Praxisorientierte Lehre in China und Deutschland

Zur 6. CDAH-Tagung an der HTW Dresden diskutieren chinesische und deutsche Experten die Qualität der Lehre an anwendungsorientierten Hochschulen

mehr Infos
Pressemitteilung der HTW Dresden

11. Sächsischer Radontag an der HTW Dresden

Am 12. September 2017 findet an der HTW Dresden der 11. Sächsische Radontag statt. Dieser wird durch das Kompetenzzentrum für radonsicheres Bauen und Sanieren (KORA e.V.) gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Geologie (SMUL) veranstaltet. Wie auch in den letzten Jahren unterstützt die HTW Dresden diese Veranstaltung in vielfältiger Weise.

mehr Infos