Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Mit 8.500 Studierenden ist die Hochschule Karlsruhe (HsKA) die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und bietet ein vielseitiges Spektrum an Studienmöglichkeiten in technisch-ingenieurwissenschaftlichen, Informatik-, Wirtschafts- und bauspezifischen Disziplinen. Ihre Studierenden werden durch eine besonders anwendungsbezogene Hochschulausbildung auf ihren späteren Beruf vorbereitet. Vorteile eines Studiums an der HsKA sind eine praxisorientierte Hochschulausbildung, intensive Betreuung, internationale Ausrichtung, unabhängige und hochwertige Lehre und beste Berufsaussichten. Im Fokus steht jederzeit die hohe Qualität der Lehre: Diese wurde der Hochschule mehrfach in bundesweiten und renommierten Rankings attestiert. Neben der Lehre kommt vor allem der Forschung eine große Bedeutung zu. Sie ist eine Kernkompetenz und damit profilbildendes Element für die Hochschule. Die wissenschaftliche Weiterbildung nimmt ebenso einen wichtigen Stellenwert ein, womit die Hochschule ihren gesetzlichen Auftrag erfüllt.

www.hs-karlsruhe.de

 

Pressemitteilungen der Hochschule Karlsruhe

Pressemitteilung der HAWtech intern HTW Dresden HTW Berlin Hochschule Karlsruhe

75 Studierende aus vier Kontinenten nehmen an HAWtech-Summer School teil

24 Studierende aus Partnerhochschulen in den USA, Schottland, Spanien, Frankreich, Kanada, Mexiko, Iran, Indien und Taiwan sind über die HAWtech Summer School zum Thema „Automotive Engineering“ zu Gast an drei Verbundhochschulen der HAWtech. Die Studierenden besuchten die Hochschule Karlsruhe, die HTW Dresden und die HTW Berlin.

mehr Infos
Pressemitteilung der HAWtech intern FH Aachen HTW Berlin Hochschule Karlsruhe

HAWtech-Studientage für Schüler von deutschen Auslandsschulen

Sechs Schüler und Schülerinnen von deutschen Schulen in Kolumbien und Rumänien besuchten vom 21.-30. Juli mit jeweils einem Betreuer drei der sechs HAWtech-Hochschulen, um sich über deren Studienangebot zu informieren sowie die speziellen Vorzüge der Hochschulen für angewandte Wissenschaften kennenzulernen.

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Steinbeis und Hochschule Karlsruhe eröffnen das Steinbeis-Haus Karlsruhe

Auf dem Campus der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist das Steinbeis-Haus Karlsruhe entstanden. Das Gebäude mit mehr als 5.000 qm Nutzfläche bietet Raum für Wissenschaftler der Hochschule, Steinbeis wie auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Bauherr ist Steinbeis, dessen Verbund im Technologietransfer eng mit der Hochschule zusammenarbeitet. Heute haben beide Partner im Beisein…

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft als Partner im Landeswettbewerb RegioWin zu regionalen Zukunftsstrategien mit zwei Projekten erfolgreich

KARLSRUHE, STUTTGART. Menschen, Waren und Informationen so effizient und nachhaltig wie möglich zu bewegen, zählt zu den Schlüsselkompetenzen und - zielen der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK). Für die Art und Weise, wie sie ihre Stärken künftig bündelt, Innovationen ermöglicht und dies für die Region erstmals in eine regionale Entwicklungsstrategie überführt hat, wurde die TRK am Freitag, 23.…

mehr Infos