Organigramm

Im HAWtech-Verbund haben sich sechs über das Bundesgebiet verteilte deutsche Hochschulen zusammengeschlossen. Ein zweiköpfiger Vorstand vertritt die HAWtech. 

Einem rotierenden Leitungsprinzip gemäß, ist der jeweilige Stellvertreter mit Ablauf der zweijährigen Amtszeit zum künftigen Sprecher bestimmt. Derzeitiger Sprecher der HAWtech ist Prof. Dr.-Ing. habil. Roland Stenzel, Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Stellvertretender Sprecher ist Prof. Dr. rer. nat. Ralph Stengler, Präsident der Hochschule Darmstadt.

Auf den Mitgliederversammlungen streben die Leitungsspitzen der Hochschulen einvernehmliche Beschlüsse zur Weiterentwicklung der HochschulAllianz an. In den Arbeitskreisen zu bestimmten Themen bearbeiten die zuständigen Professoren bzw. Stelleninhaber gemeinsame Projekte.

Die operative Arbeit liegt in den Händen der Geschäftsstelle, welche an der Hochschule des Sprechers der HochschulAllianz angesiedelt ist.