HAWtech auf der Messe E-world energy & water in Essen

Die HAWtech präsentiert sich auf der Energiewirtschaftsmesse „E-world energy & water“ vom 06. – 08.02.2018 in Essen.

Die Fachmesse E-world energy & water beschäftigt sich mit innovativen Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft. Die Themen reichen von der Energieerzeugung über Transport und Speicherung bis zu Handel, Effizienz und grünen Technologien. Die meisten Aussteller kommen aus dem Bereich der Energiedienstleistungen.

Unter dem Slogan „Die Energiewelt von morgen schon heute erleben“ zeigen sich im Themenbereich Innovation Start-ups, junge und innovative Unternehmen sowie Akteure aus Wissenschaft und Forschung. Hier wird sich auch die HAWtech präsentieren.

Stellvertretend für die vielfältige Lehre und Forschung im Bereich Energie im Hochschulverbund stellt die FH Aachen am Messestand das Projekt SMART (Scanning Monitoring, Analysing Repair and Transportation) vor. Im Projekt wird eine kletternde Wartungsplattform für Windenergieanlagen entwickelt. Das Prinzip können Besucherinnen und Besucher der Messe anhand eines Demonstrators betrachten.

Neben Informationen zum SMART-Projekt werden am Stand natürlich auch Fragen zur HAWtech, den an den Verbundhochschulen angeboten Studiengängen und der Forschung im Bereich Energie beantwortet.

Sie finden den Stand der HAWtech in der Messe Essen, Halle 7, Stand 662.

 

Weitere Informationen:

E-world energy & water
www.e-world-essen.com

SMART-Projekt der FH Aachen
www.fh-aachen.de/smart

Zurück