Leuchtturmprojekte

Das Forschungszentrum für Kultur und Informatik

Unter dem Dach des Forschungszentrums für Kultur und Informatik der HTW Berlin wird an innovativen Projekten der Informations- und Kommunikationstechnologie gearbeitet.

Weiterlesen


Praktikum Kfz-Elektrik/Elektronik im 4. Semester Fahrzeugtechnik, Studenten bei der gemeinsamen Auswertung der Messungen an den Zündsystemen der Versuchsfahrzeuge

Technikum Fahrzeugtechnik

In dem Neubau des Technikums an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden werden der Studiengang Fahrzeugtechnik und das Forschungsinstitut Fahrzeugtechnik (FIF) an einem Ort zusammengefasst. Mit dem Neubau wird ein wichtiger Baustein auf dem Campus der HTW geschaffen.

Weiterlesen


Das Team von GreenCitySolutions vor ihrem Prototypen des City Tree – eine begrünte Werbefläche, die das Klima schont.

HTW Gründungsschmiede

Die Gründungsschmiede der HTW Dresden unterstützt als Inkubator junge Start-ups aus dem Umfeld der Hochschule bei der Entwicklung und Durchführung innovativer Gründungsideen und vermittelt Kontakte zu Kooperationspartnern in Wirtschaft und Industrie.

Weiterlesen


Studierende diskutieren in einer Arbeitsgruppe

UN-Auszeichnung für Sozial- und Kulturwissenschaftliches Begleitstudium

Bundesweit Pionier war die Hochschule Darmstadt mit der Etablierung des Sozial- und Kulturwissenschaftlichen Begleitstudiums (SuK). Seit 1971 ist es fest in den überwiegend technisch fokussierten Studiengängen der Hochschule verankert: als integriertes Studium Generale.

Weiterlesen


Das GAUSS-Projekt: Ein E-Motorrad lädt sich beim Bremsen auf

Ein Motorrad, das beim Bremsen elektrische Energie rückgewinnt, entwickelt und baut seit gut drei Jahren ein interdisziplinär zusammengesetztes Studierendenteam an der Hochschule Darmstadt.

Weiterlesen


Teilnehmer der Robot Operating-Summerschool arbeiten an einem Versuch mit einem fahrbaren Roboter

Internationale Robot Operating System (ROS)-Summer School

Die FH Aachen bietet interessierten Studierenden die Möglichkeit, das Robot Operating System (ROS), das sich mehr und mehr als Standard-Vermittlungssoftware in der mobilen Robotik etabliert, im Rahmen einer Summer School kennenzulernen.

Weiterlesen


Die Abbildung zeigt eine quecksilberfreie Energiesparlampe

Quecksilberfreie Energiesparlampe

Das Forscherteam um Prof. Dr. Holger Heuermannn an der FH Aachen hat auf der weltweit größten Messe für Licht und Gebäudetechnik, der „light + building 2014“, eine optimierte Version der quecksilberfreien Energiesparlampe der Industrie vorgestellt.

Weiterlesen


Trinationaler Studiengang Bauingenieurwesen

1 Studiengang - 3 Hochschulabschlüsse. Das ist die Idee des trinationalen Studiengangs Bauingenieurwesen, der mittlerweile seit über zehn Jahren an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft angeboten wird.

Weiterlesen


Professor und Studierende im IKKU vor einem Behälter mit dem Kälteträger  Eisbrei

Das Institut für Kälte-, Klima- und Umwelttechnik (IKKU)

Am 2006 gegründeten Institut für Kälte-, Klima- und Umwelttechnik (IKKU) forschen zahlreiche Arbeitsgruppen auf ca. 800 m² Laborfläche zu Forschungsvorhaben der

Themenschwerpunkte Eisbrei, Wärmeübertragung, Energieeffizienz von Kälte- und Klimaanlagen, solare

Klimatisierung, Adsorptionstechnik, Blockheizkraftwerke und Wasseraufbereitung.

Weiterlesen


Zwei Studentinnen begutachten zusammen ein Modell

Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen

Die HAWtech ist Mitglied im Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen – "Komm, mach MINT".

Weiterlesen