Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Mit 8.500 Studierenden ist die Hochschule Karlsruhe (HsKA) die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und bietet ein vielseitiges Spektrum an Studienmöglichkeiten in technisch-ingenieurwissenschaftlichen, Informatik-, Wirtschafts- und bauspezifischen Disziplinen. Ihre Studierenden werden durch eine besonders anwendungsbezogene Hochschulausbildung auf ihren späteren Beruf vorbereitet. Vorteile eines Studiums an der HsKA sind eine praxisorientierte Hochschulausbildung, intensive Betreuung, internationale Ausrichtung, unabhängige und hochwertige Lehre und beste Berufsaussichten. Im Fokus steht jederzeit die hohe Qualität der Lehre: Diese wurde der Hochschule mehrfach in bundesweiten und renommierten Rankings attestiert. Neben der Lehre kommt vor allem der Forschung eine große Bedeutung zu. Sie ist eine Kernkompetenz und damit profilbildendes Element für die Hochschule. Die wissenschaftliche Weiterbildung nimmt ebenso einen wichtigen Stellenwert ein, womit die Hochschule ihren gesetzlichen Auftrag erfüllt.

www.hs-karlsruhe.de

 

 

Pressemitteilungen der Hochschule Karlsruhe

Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Strom und Wasser für Kinderspielstadt Karlopolis

Elektrotechnik-Studierende der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft bauen und betreiben mit Kindern regenerative Energieanlagen

mehr Infos
Pressemitteilung der HAWtech intern Hochschule Karlsruhe Hochschule Dresden Hochschule Berlin

Internationale HAWtech Summer School an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

In der siebten HAWtech Summer School „Automotive Engineering“ besuchten 25 Studierende aus verschiedenen Ländern vom 15. bis 29. Juli 2017 drei deutsche Hochschulen. Das insgesamt zweiwöchige Programm startete am 15. Juli in Karlsruhe, wurde vom 22. bis 26. Juli an der HTW Dresden fortgesetzt und findet vom 26. bis 29. Juli 2017 ihren Abschluss an der HTW Berlin.

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Führungsgremium wieder vollzählig

Prof. Dr.-Ing. Frank Artinger zum neuen Rektor der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft gewählt

mehr Infos
Pressemitteilung der Hochschule Karlsruhe

Britta Nestler erhält Leibniz-Preis

Kein wissenschaftliches Fehlverhalten der Karlsruher Materialwissenschaftlerin – Feierliche Übergabe des Gottfried Wilhelm Leibniz-Preises auf Festveranstaltung bei der DFG-Jahresversammlung in Halle

mehr Infos