An einer HAWtech-Hochschule studieren

Studierende in einem Hörsaal, in den Bänken sitzend
Foto: Alexander Rentsch

Die Hochschulen der HAWtech bieten Studierenden erstklassige, innovative und vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten. Die exzellente Qualität der Lehre basiert auf einem sehr hohen Anwendungsbezug, der Einbindung der Studierenden in Forschungsaktivitäten sowie einer starken internationalen Ausrichtung. Alle Hochschulen bieten eine hoch moderne und hochwertige Infrastruktur. Vielfältige Kooperationen mit renommierten regionalen und internationalen Unternehmen sowie anerkannten Forschungseinrichtungen stellen ein Markenzeichen der Hochschulen der HAWtech dar und verbinden die Theorie eng mit der Praxis.
Die Studierenden erhalten eine hervorragende Ausbildung in den Feldern der Schlüsselqualifikationen und interdisziplinären Kompetenzfeldern. Die zielgerichtete Vermittlung von Fachwissen, Methodenkompetenz sowie soziokulturellen Handlungsfeldern macht die Absolventen der durch die Allianz miteinander verbundenen Hochschulen zu gefragten Ingenieuren.